Startseite | Impressum | Kontakt

2006

Königspaar 2006

König Thomas Klenke und Königin Julia Güthoff

Hofstaat von links: Annette Geldmacher mit Stefan Müller, Katrin Burgard mit Michael Müller, Daniela Temme mit Henrik Egeler, Tanja Schneider mit Christoph Müller, Königpaar: Julia Güthoff mit Thomas Klenke, Sonja Ehle mit Heiko Ehle, Kathrin Hillebrand mit Jörg Richter, Sinome Ristock mit Mattias Gröne

Schützenfest in Daseburg 2006

Unter der Regentschaft der Majestäten Thomas Klenke und Julia Güthoff wird am Wochenende der Reigen der Schützenfeste in Daseburg fortgesetzt. Unterstützt werden sie von ihrem Hofstaat, dem folgende Paare angehören:
Michael Müller und Kathrin Burgard, Matthias Gröne und Simone Ristock, Heiko und Sonja Ehle, Jörg Richter und Kathrin Hildebrandt, Stefan Müller und Annette Geldmacher, Henrik Egeler und Daniela Temme, Christoph Müller und Tanja Schneider.

Auch in diesem Jahr dürfte der weit und breit bekannte Festzug mit den Majestäten und dem Hofstaat sowie der Parademarsch sein Interesse bei den Gästen und der einheimischen Bevölkerung nicht verfehlen. Der Heimatschutzverein wird alles tun, um den Gästen einige Tage der Entspannung, der Freude und des Frohsinns zu bieten. Der Vorstand bittet alle Schützen, teilzunehmen und ihre Häuser zu beflaggen. Der Festablauf ist folgender:

Am Samstag, 17.06. wird von der Daseburger Blaskapelle und dem Spielmannszug zum Auftakt des Schützenfestes ab 15.00 Uhr zum Ständchen aufgespielt. Um 20.00 Uhr wird der Parademarsch auf dem Schützenplatz geübt, dem sich um 21.30 Uhr der große Zapfenstreich in der Desenberghalle anschließt. Zu schwung- und stimmungsvoller Tanzmusik spielt bei freiem Eintritt die „Timo Schuster Tanzband“ auf.

Am Sonntag, 18.06. , 09.45 Uhr treten die Schützen an der Gaststätte „Zum Desenberg“ zum Festhochamt an. Für 13.45 Uhr ist Antreten auf dem Schützenplatz zum großen Festzug angesetzt, der um 14.00 Uhr beginnt. Als Abschluß des Festumzuges erfolgt der weithin bekannte Parademarsch und danach die Begrüßungsrede durch Schützenoberst Werner Müller. Hieran schließt sich die Ehrung des Jubelkönigspaares Wilhelm und Ursula Stoppelkamp, die vor 40 Jahren in Daseburg regiert haben sowie der Jubelkönigin Josefine Neuhann (vor 50 Jahren) an.

Die Nörder Blaskapelle beschließt mit Tanz- und Unterhaltungsmusik den Nachmittag. Um 20.30 Uhr findet die Polonaise statt, anschließend Tanz mit der „Timo Schuster Tanzband“.
Am Montag, dem 28.06. , 09.00 Uhr, treten die Schützen vor der Gaststätte „Zum Desenberg“ zur Gefallenen- und Verstorbenenehrung auf dem Friedhof an, anschl. Frühschoppen und Ehrung der Jubilare. Um 15.30 Uhr Antreten zum Festzug und um 17.00 Uhr Kinderpolonaise. Ab 20.00 Uhr Tanz, gegen 21.00 Uhr Polonaise.

  Daseburg 2015