Startseite | Impressum | Kontakt

Chronologie

Chronologie des Daseburger Schützenvereins

1755
Ritter v. Spiegel zum Desenberg schenkt Schützenkleinod und 12 Morgen Land
1809
Verbot des Schützenvereins unter Französischer Herrschaft
1817
Der Verein wird auf Wunsch der Preußischen Regierung wieder aktiv
1838
Schützenkette wird von den v. Spiegels zum Desenberg erweitert
1849
Schützenkette wird von den v. Spiegels zum Desenberg erweitert
1883
Generalversammlung beschließt neue Statuten
1903
Generalversammlung beschließt neue Statuten
1915 -1919
Durch den 1. Weltkrieg fand kein Schützenfest statt
1924
Einweihung des alten Kriegerdenkmals
1927
Bau des Schießstand an der Eggel (Bleiche)
1928
Schützenfest findet in der zu Lindenhof gehörige Scheune statt
1929
Bau der Schützenhalle
1932
Bau des Schießstand hinter der Halle
1934
Übernahme der Schützenhalle durch die Gemeinde Daseburg
1938
Kein Schützenfest da die Halle als Getreidelager genutzt wurde
1939
Schützenfest beim Lindenhof da die Halle als Getreidelager genutzt wurde
1940
Generalversammlung beschließt neue Statuten
1940 -1947
Durch den 2. Weltkrieg fand kein Schützenfest statt
1945 -1951
Uniform- und Waffenverbot der Alliierten
1947
Verbot des Schützenverein durch die Alliierten
1948
Beitritt in den Westf. Heimatbund und Umbenennung des Vereins in „Heimatschutzverein“
1948
Erstes Schützenfest nach dem 2.Weltkrieg, König Josef Ehle
1953
Einweihung des neuen Kriegerdenkmals
1955
Feier zum 200.-järiges bestehen des Heimatschutzverein
1990
Stadtschützenfest in Daseburg, König Ludwig Wecker
1993
Ersten Kaiserschießen, danach alle 3 Jahre. Werner Seck errang die Kaiserwürde
1998
Stadtschützenfest in Daseburg, König Alfons Müller
2003
Einweihung einer Tanzkette
2005
Der Verein hat 403 Mitglieder
2008
Bei den Vorstandswahlen kandidiert niemand für das Amt des Vereinsvorsitzenden. Erst in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung, die am 5. April stattfand, erklärt sich der Bezirksausschussvorsitzende Hermann-Josef Ewe notgedrungen bereit, auch diese Funktion zu übernehmen.